Webinar Fit für den Brexit - Erste zollrechtliche Erfahrungen

Probleme und deren Erörterung in der Praxis
188,00 €
exkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer:
Webinar Fit für den Brexit_Erste Erfahrungen

Folgen und Auswirkungen/ Worauf müssen Sie bei Zollanmeldungen besonders achten? / Abwicklung von Rückwaren / Tipps für die Praxis

Dauer: 1 Modul zu 3 Stunden 

Ermäßigter Preis für Mitglieder der Wirtschaftskammer: EUR 148,- exkl. 20% USt
Bitte bei der Buchung Ihre Mitgliedsnummer bekannt geben, nur so kann automatisch der ermäßigte Preis abgerechnet werden!

Webinartermine:

17. März 2021 jeweils von 13.30 – 16:30 Uhr

 

Mit 01.01.2021 ist der Übergangszeitraum zum BREXIT ausgelaufen und das Vereinigte Königreich (VK) gehört nicht mehr der EU-Zollunion an.

Dadurch müssen jetzt alle Waren die aus oder nach Großbritannien gesendet werden, zu einem Zollverfahren angemeldet werden.

In diesem Webinar werden Problemstellungen erörtert, die sich bis dato aus dem bisherigen Abfertigungsprozess zum BREXIT ergeben haben, insbesondere:

  • bei der Abgabe von Zollanmeldungen zum jeweiligen Zollverfahren
  • bei der Gewährung von Begünstigungen z.B. Rückwaren
  • bei der Beantragung von zollrechtlichen Entscheidungen
  • Handelsverkehr zwischen Irland, Nordirland und Großbritannien#
  • Freihandelsabkommen – welche sind in Kraft und welche Ursprungsregeln gelten – Kurzüberblick!
  • Beantwortung individueller Fragen


Beinhaltet:
virtuelle Teilnahme am Seminar mit Fragemöglichkeit sowie PowerPoint Präsentation als pdf-Datei. Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Technische Voraussetzung: Sie benötigen einen internetfähigen Rechner / Laptop / Tablet oder Smartphone, um am Training teilnehmen zu können. Sie erhalten vor Beginn des Webinars von uns den Link und die Zugangsdaten zur Teilnahme an der Onlineschulung. Durch das Klicken auf diesen Link, kurz vor der Schulung, wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Moderator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil.

Zur Vorbereitung des Trainings erhalten Sie vor dem Webinar, zusammen mit der Zusendung des Zugangslinks, die Präsentation als pdf-Datei. Vor dem Webinar können wir Ihren Zugang gemeinsam testen, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist. Auch während des Webinars unterstützen wir Sie, falls Probleme auftauchen sollten.

Die von Ihnen angegebenen Adressdaten werden ausschließlich zur Veranstaltungsvorbereitung und -abwicklung verarbeitet. Wenn Sie die Anmeldung für andere Personen vornehmen, gehen wir von Ihrer Berechtigung dafür aus.
Die komplette Datenschutzerklärung sowie die AGBs des Verlages finden Sie auf www.kitzler-verlag.at.

 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Silke Schneider
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 17
F + 43 1 713 53 34 DW 85
silke.schneider@kitzler-verlag.at

ADir. Johannes SEYWALD
ADir. Johannes SEYWALD

Fachexperte Zollamt Österreich / Zollstelle Kufstein / Dienststellenfachbereich

  • Zollverantwortliche & Zollsachbearbeiter in Handels- und Produktionsunternehmen
  • Zolldeklaranten & Zollmitarbeiter bei Frächtern und Transporteuren
  • Spediteure
  • Export- und Importleiter
  • Verantwortliche aus Ministerien, Ämtern der Landesregierungen, Kammern & Gemeinden
  • Interessensvertretungen