Verrechnungspreis & Zoll

Wechselwirkungen zwischen Verrechnungspreis & Zollwert
338,00 €
exkl. MwSt.
Artikelnummer:
Verrechnungspreis_ Zoll

Wechselwirkungen zwischen Verrechnungspreis und Zollwert bei grenzüberschreitenden Transaktionen von verbundenen Unternehmen

  • Welche Verrechnungspreismethoden gibt es?
  • Inwiefern können diese für die Zollwertermittlung verwendet werden?
  • Wie prüft die Zollbehörde Geschäfte von verbundenen Unternehmen?
  • Wie müssen Sie ertragssteuer- und zollrechtlich mit nachträglichen Verrechnungspreisanpassungen umgehen?

 

Beziehen Sie konzernintern Waren aus dem Drittland und verwenden Sie Verrechnungspreise als Grundlage für die Berechnung der Einfuhrabgaben? Nutzen Sie die für Ihre Geschäftsfälle optimale Verrechnungspreismethode? Überwachen Sie Ihre Verrechnungspreise ausreichend? Haben Sie auch die zollwertrechtlichen Auswirkungen der nachträglichen Verrechnungspreisanpassungen in Bezug auf bereits eingeführte Waren im Blick?

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Verrechnungspreismethoden sowie Grundzüge der Zollwertermittlung und lernen über deren Zusammenspiel. Sie erhalten Tipps zur optimalen Gestaltung von Verrechnungspreisvereinbarungen unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Methoden der Zollwertermittlung. Anhand von Praxisfällen verdeutlichen die Vortragenden worauf Sie aus ertragssteuerrechtlicher und zollwertrechtlicher Sicht achten müssen und wo die Stolpersteine & Risiken liegen. Lernen Sie bei diesem Seminar, wie Sie aus zollrechtlicher Sicht mit Verrechnungspreisanpassungen umgehen müssen. 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Vergleich zwischen Verrechnungspreismethoden & Zollwertermittlungsmethoden
  • Zollwertrechtliche Auswirkungen von z.B. F&E/Lizenzkosten, nachträglichen Verrechnungspreisanpassungen, etc.
  • Erstattungsmöglichkeiten
  • u.v.m.!

Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte direkt an:

Silke Schneider
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 17
F + 43 1 713 53 34 DW 85
silke.schneider@kitzler-verlag.at

Mag. Karin ANDORFER
Mag. Karin ANDORFER

Partner in der Steuerberatung bei Deloitte Österreich

Mag. Barbara ANZINGER
Mag. Barbara ANZINGER

Mitarbeiterin im Bereich Indirect Tax/ Global Trade Advisory bei Deloitte Österreich.

Mag. Astrid ISOPP, MA
Mag. Astrid ISOPP, MA

Mitarbeiterin im Bereich Indirect Tax/ global Advisory bei Deloitte Österreich.

  • Unternehmer, Geschäftsführer, Mitglieder der Geschäftsleitung
  • Importverantwortliche
  • Mitarbeiter der Steuerabteilung
  • Zollverantwortliche & Zollsachbearbeiter
  • Spediteure
  • Mitarbeiter im Controlling