Lithium-Batterien 2018/19

310,00 €
exkl. 20% MwSt.
Artikelnummer:
LitBat_G_H18

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die richtige Lagerung, Verpackung & Kennzeichnung, den Transport sowie die Entsorgung von Lithium-Batterien.

Gerhard NIEDERLEITNER
Gerhard NIEDERLEITNER

Selbstständiger Gefahrgutbeauftragter

Lithium-Batterien sind leistungsfähiger und langlebiger als andere Akkus und Batterien und daher heute weit verbreitet.

In letzter Zeit kam es jedoch vor allem im Flugverkehr als auch im Schiffsverkehr zu Zwischenfällen wegen defekter Lithium-Batterien, die leicht einen Brand auslösen können.

Daher werden sowohl die richtige Lagerung, als auch die sichere Verpackung und der Transport solcher Batterien in Zukunft besonders wichtig sein und vom Gesetzgeber entsprechend reglementiert und kontrolliert werden!

In diesem Seminar erhlaten Sie einen Überblick über das Thema und erfahren, worauf Sie in der Praxis besonders achten müssen!

Inhalt des Seminars:

  • Richtige Lagerung von Lithium-Batterien
  • Richtige Verpackung & Kennzeichnung
  • Sicherer Transport auf Straße, Schiene, Wasser und Luft
  • Richtige Entsorgung von Lithium-Batterien
  • Sofort-Maßnahmen bei Zwischenfällen
  • u.v.m.!

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Mag. Tanja Brunelik
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 16
F + 43 1 713 53 34 DW 85
tanja.brunelik@kitzler-verlag.at

  • Gefahrgutbeauftragte
  • Alle mit Gefahrgut befassten Personen
  • Angestellte von Produktionsbetrieben
  • Mitarbeiter im Speditionsbereich - Gefahrgutbeauftragte, Disponenten
  • Mitarbeiter im Transport, Verlader (Lenker usw.)
  • Sicherheitsfachkräfte, Brandschutzbeauftragte, Giftbeauftragte, Strahlenschutzbeauftragte, Umweltbeauftragte