Lehrgang Export & Import

3-tägig
994,00 €
exkl. 20% MwSt.
Artikelnummer:
Lehrgang_Export_und_Import_FJ2019

Wissen & Ausbildung auf höchstem Niveau!

Inkl. Handbuch "Import & Export für die Praxis" im Wert von € 98,-

Mag. Dr. Horst JURANEK
Mag. Dr. Horst JURANEK

Global-Export-Import

Programm:

1. TAG
Einkauf-Verkauf-Auftragsabwicklung + Früherkennen von Außenhandels-Risiken
❯ Export-Import Legal Framework
• Vertragsrecht + Kaufvertrag (Checklist) + Internationale AGB
• Auftragsabwicklungskosten und –Fehler vermeiden (Checklist)
• FAQ:
– Sind übereinstimmende Willenserklärungen in Auftragsabwicklungs-Dokumenten notwendig?
– Warum muss ein „Vertrag“ zustande kommen und worauf ist zu achten?
– Welche Rolle spielen dabei die AGB’s ?
– Welche Bedeutung haben Gerichtsstand und geltendes Recht? Welche Rolle spielen ICC und Kaufrecht dabei?
– Worauf sollte in der Vor-Phase der Verhandlungen schon geachtet werden?
❯ Lieferbedingungen + Incoterms® 2010
• Welche Bedeutung haben Incoterms® in einem Kunden-Vertrag?
• Wer haftet wofür beim Transport? Wer haftet für die Verpackung?
• FAQ:
– Welche wechselseitigen Pflichten regeln die Incoterms® und wer kümmert sich worum (zB bei CIF und CPT)?
– Wer bezahlt die Transportkosten und wer bezahlt den Transportschaden (zB bei DAP)?
– Soll ich als Käufer Verpackungsvorschriften vorgeben, wenn der Lieferant für die Waren-Lieferung verantwortlich ist?
❯ Zahlungsbedingungen + Zahlungsabsicherung
• International übliche Zahlungs- und Rabatt-Bedingungen + Zahlungs-Verhandlungs- Treppe
• Optimale Zahlungsbedingungen für unterschiedliche Risiken + Muster-Texte
• FAQ:
– Welche sind die „richtigen“ Zahlungsbedingungen bei unterschiedlichen Kunden-/Lieferanten-Risiken?
– Wie sichern Sie Zahlungsrisiken ab und wie treiben Sie das Geld bei Nicht-Bezahlung ein?
❯ Anfrage-Angebot-Bestellung- Auftragsbestätigung-Warenübernahme
• Wann werden Kaufverträge in der Auftragsabwicklung abgeschlossen?
• Rechnungen, Lieferscheine, Trade Documents (Checklist)
• FAQ:
– Welche Bedeutung hat der Lieferschein im Auslandsgeschäft?
– Was ist bei Warenübernahmen zu beachten?
– Warum sehen Rechnungen in den einzelnen Ländern so unterschiedlich aus und worauf ist dabei zu achten?
– Benötige ich Unterschriften auf den Rechnungen? Wenn ja, wann und welche Bedeutung haben Unterschriften?
– Wann benötige ich konsularische Beglaubigungen?
– Wozu kann ich eine Pro-Forma-Rechnung verwenden? Auch für kostenlose Muster?
2. TAG
Zoll, Steuern, Haftungen und Strafen
❯ Zollwesen im Außenhandel
• Wann fallen Zoll und Steuern an und für wen?
• Der neue UZK / Neuerungen zur bisherigen Rechtslage
• Präferenzmaßnahmen, Ursprungsregeln und Präferenz-Nachweise
• Unterschriften, Vollmachten, Sub-Beauftragte und Folgen daraus
• Haftungen des Zoll-Sachbearbeiters für Auftragsprüfungen + Compliance-Konsequenzen
• FAQ:
– Wozu benötige ich eine UID-Nr. und wozu eine EORI-Nr.?
– Wenn eine Ware aus unterschiedlichen Produkten besteht... woher weiß ich, welche Zolltarif-Nr. die richtige ist?
– Wann verändern sich Zolltarif-Nummern bei Veredelungen oder sonstigen Bearbeitungen?
– Wozu benötigen wir Lieferanten-Erklärungen und was ist der Unterschied zur Ursprungserklärung?
– Wann benötige ich ein Ursprungszeugnis und in welchen Ländern welchen Präferenzzoll-Nachweis?
– Wer erledigt die summarische Anmeldung und wofür haften wir dabei?
– Was bedeuten im Zoll UID-, EORI-, RIN-, TIN, LRN, CRN oder FRN-Nummer und wozu brauche ich sie künftig?
– Wie vermeide ich generell, dass die Ware beim Zoll liegen bleibt?
– Brauche ich als Zoll-SachbearbeiterIn eine Haftungsfreistellung?
– Was muss bei Internen Compliance-Regelungen (ICR) sonst noch beachtet werden?

❯ Steuern bei Ausfuhr und Einfuhr + Nachweise
• Unterschiede zwischen Export, Import, ig-Lieferungen und ig-Erwerb
• Nachweispflichten + Statistiken und Meldungen
• Gratis-Lieferungen, Waren-Muster und Proben
• Reihen- und Dreiecksgeschäfte bei der USt
• FAQ
– Welche Steuern und welcher Zoll fallen bei welchen Geschäften an?
– Wie vermeide ich Steuer- und Zoll-Strafen im grenzüberschreitenden Verkehr?


3. TAG Warenbegleitpapiere und Drittländer-Besonderheiten
❯ Warenverkehr, Logistik, Transport und Warenbegleitpapiere
• Warenbegleitpapiere + Consistency Checklist
• Transportversicherung, Verpackung und Markierung
• FAQ:
– Welche Rolle spielen die übereinstimmenden Dokumente bei Zahlung oder Zoll?
– Auf welchen Dokumenten sind Mängel vermerkt?
– Welchen Unterschied gibt es zwischen Warenwertpapieren und Frachtbriefen?
– Worauf ist bei Lager-Dokumenten und Transportversicherungs-Polizzen zu achten?
– Wer haftet für das falsche Ausfüllen und Unterschreiben eines CMR oder anderer Frachtbriefe?
❯ Dritt-Länder-Besonderheiten in der globalen Auftragsabwicklung (Länder-Beispiele)
• Zollfakturen, Ursprungsnachweise, Markierungen, Verpackung, ...
• Auf welche zollrechtlichen Bestimmungen ist in den einzelnen Ländern besonders zu achten?
• FAQ:
– Wie sieht es derzeit in den schwierigeren Ländern wie zb. USA, Türkei, Iran, China, Arabische Länder aus?
– Wodurch unterscheiden sich die einzelnen Länder bei Export-, Import- Vorschriften?
❯ Wichtigste Dokumente unterscheiden, ausfüllen und überprüfen können (Wiederholung + Vertiefung)
• Anfrage, Angebot, Bestellung, Auftragsbestätigung, Warenübernahme
• Handels-Rechnung, Zoll-Rechnung, Proforma-Rechnung, Konsularische Rechnungen, Lieferscheine
• Summarische Meldung + Avis, Frachtbriefe für Straße, Luft, Bahn, Schiff
• Transportversicherungs-Polizzen, Zertifikate, Inspektions-Dokumentation (Auf-, Um-, Abladen; Ladungssicherung, …)
• Ursprungsnachweise, Präferenz-Nachweise und Lieferanten-Erklärungen
• Export-Import-Genehmigungen (Dual-Use-Güter, Verbote, …)
• Carnet ATA, T1, T2, Carnet TIR

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Silke Schneider
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 17
F + 43 1 713 53 34 DW 85
silke.schneider@kitzler-verlag.at


  • Auftragsabwickler
  • Warenübernehmer und Lagerleiter
  • Einkaufs- und Verkaufssachbearbeiter