Battery-Day 2019

290,00 €
exkl. 20% MwSt.
Artikelnummer:
Battery_Day_FJ19

Praxisworkshop für den korrekten Versand aller Batterien und deren Besonderheiten im Straßen-, Schienen-, Luft- und Hochseeverkehr

Inhalt des Workshops

Vormittag:

  • Klassifizierung der jeweiligen Batteriearten + Praxistipps
  • Besonderheiten beim Transport auf den Verkehrsträgern Straßen-, Schienen-, Luft- und Hochseeverkehr
  • Korrektes Verpacken, Markieren und Kennzeichnen lt. den entsprechenden Verpackungsanweisungen
  • Dokumentation
  • Zusammenspiel von unterschiedlichen Richtlinien der Verkehrsträger beim multimodalen Transport
  • Spezialthema: "Entsorgung" von Batterien, Zusammenpiel von gefahrgut- und abfallrechtlichen Bestimmungen

Nachmittag:

  • Verpackungsworkshop - Verpacken von sämtlichen Batterien für alle Verkehrsträger - inkl. Produktpräsentation Spezialverpackungen
  • Markierung und Kennzeichnen gem. ADR, RID, IATA-DGR und IMDG
  • Verpackung von Lithium-Batterien zur Entsorgung/Recycling

Ihr Praxisnutzen

Jeder Teilnehmer des Workshops "Battery-Day 2019" erhätl nach vollständiger Anwesenheit die Bestätigung gem. IATA-DGR 1.6 als entsprechende Anweisung für den Versand von Lithium-Batterien Teil II der Verpackungsanweisungen 965 und 970 IATA-DGR, 60. Ausgabe. Weiters erhätl der Teilnehmer eine Bestätigung als entsprechende Utnerweisung für den Versand von sämtlichen Batterien gem. 1.3 ADR.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Mag. Tanja Brunelik
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 16
F + 43 1 713 53 34 DW 85
tanja.brunelik@kitzler-verlag.at

Alle Personen, die am Transport gefährlicher Güter (Batterien) beteiligt sind, wie Gefahrgut- und Abfallbeauftragte, Speditionsmitarbeiter, Transportunternehmer, Erzeuger und Verlader von Batterien, Lagermitarbeiter, Händler von Batterien (E-Bike, Handy, Laptop,...), newcomer im Bereich Batterien.