Auftragsabwicklung im Export & Import

428,00 €
exkl. 20% MwSt.
Artikelnummer:
Auftragsabwicklung

Verschaffen Sie sich an nur einem Tag einen kompakten und praxisnahen Überblick über die Auftragsabwicklung im Export & Import!

Mag. Dr. Horst JURANEK
Mag. Dr. Horst JURANEK

Global-Export-Import

FAQ's Export-Import Legal Framework 

  • Welches Recht gilt in welchen Ländern?
  • Wie können Sie Auftragsabwicklungskosten und Fehler vermeiden
  • Welche Bedeutung haben Verträge & AGB in der globalen Auftragsabwicklung?

Zahlungskonditionen & Zahlungsabsicherung 

  • Dokumentäre & Nicht dokumentäre Zahlungsbedingungen

FAQ's Lieferbedingungen & Incoterms 2010 

  • Wer haftet wann, wofür und welche Rechte und Pflichten habe ich als Exporteur/Importeur?
  • Wer muss welche Dokumente liefern?

Anfrage-Angebot-Bestellung - Auftragsbestätigung - Warenannahme - Consistency Checklist

  • Wo und wann kommt ein Vertrag zustande und worauf muss geachtet werden?
  • International übliche Rechnungen, Lieferscheine und sonstige Trade Documents

Dritt-Länder-Besonderheiten in der globalen Auftragsabwicklung

  • Neuigkeiten und bekannte Probleme in bestimmten Drittländern

FAQ's Warenverkehr, Logistik, Transport und Warenbegleitpapiere

  • Warenbegleitpapiere und Consistency Checklist
  • Ladungssicherung und Haftung für Transportschäden
  • Wie optimiere ich Transportversicherungen

FAQ's Zollwesen im Außenhandel 

  • Unions-Zoll-Kodex und wichtigste Neuerungen
  • Zoll-Tarifierung, deren Tücken und Fehler sowie Lösungsvorschläge
  • Ursprungsregeln, -Nachweise und die unterschiedlichen Präferenzabkommen

Steuern bei Ausfuhr und Einfuhr & Nachweise

  • USt bei Export, Import, ig-Lieferungen, ig-Erwerben
  • Steuer-Nachweise bei Beförderung, Versendung und Abholung
  • Sonstige steuerliche Problembereiche 



Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Silke Schneider
Seminarorganisation
T +43 1 713 53 34 DW 17
F + 43 1 713 53 34 DW 85
silke.schneider@kitzler-verlag.at

  • Mitarbeiter von Export- und Importabteilungen
  • Spediteure und Frächter, Logistikfachleute
  • Voraussetzung: Grundkenntnisse der Auftragsabwicklung